Apeks XTX 100 mit Octopus XTX 40

Apeks XTX 100 mit Octopus XTX 40
449,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 4183
Konstruiert unter den Gesichtspunkten Komfort, Leistung und Qualität bei geringen Abmessungen,... mehr
Produktinformationen "Apeks XTX 100 mit Octopus XTX 40"

Konstruiert unter den Gesichtspunkten Komfort, Leistung und Qualität bei geringen Abmessungen, hat sich der XTX100 unter den härtesten Bedingungen bewährt. Mit den gleichen technischen Eigenschaften wie der XTX200 bietet der XTX100 außergewöhnliche Leistung. Die erste Stufe ist aus einem Stück Messing gefertigt und mit edlem Satin-Silber in Chrom-Optik überzogen.

Ausgestattet mit dem DCE System - der Taucher kann je nach Bedarf einen unterschiedlichen Blasenabweiser einsetzen. Um wenig störende Luftblasen zu erzeugen (notwendig für die Unterwaserfotographie) setzt man das größere Stück ein, oder den kleineren Blasenabweiser, um einen schmalen kompakten Atemregler zu haben.

Technische Details:

1. Stufe:

- Überbalancierte membrangesteuerte erste Stufe:unabhängig von der Tauchtiefe und dem Flaschendruck bleibt der Atemwiderstand immer gleich. Für mehr Leistung in der Tiefe
- 2 Hochdruck Abgänge und 4 Mitteldruck Abgänge sind abgewinkelt für eine optimale Schlauchführung
- Trockene Übertragungskammer: reduziert das Vereisungsrisiko und hält die Mechanik sauber und trocken

2. Stufe:

- Pneumatisch balancierte zweite Stufe für geringstmögliche Einatemarbeit
- Große 2-Stufen Luftdusche. Drückt man den Luftduschenknopf seitlich, ist der Durchfluss geringer und kann fein dosiert werden (nützlich beim Füllen von Bojen, Hebesäcken), drückt man in die Mitte, ist der Luftdurchflus stark
- Der große Venturi Hebel aus weichem Gummi ist einfach zu bedienen. Verhindert Abblasen nicht geatmeter Luft und bietet maximalen Luftfluss beim Tauchen
- Alle Kunststoffteile der 2. Stufe, die mit Atemgas in Berührung kommen, sind antibakteriell
- Die Silikon Ausatemmembrane verbessert den Ausatmungswiderstand
- Das Comfo-bite™ Mundstück verhindert Ermüdungserscheinungen des Kiefers
- Ein Wärmetauscher (patentiert) leitet die Kälte, bevor Vereisung in der zweiten Stufe entstehen kann, nach außen

Anschlüsse: DIN
Typ 1. Stufe: Überbalanciert membrangesteuert, komplett verschlossen
Gehäuse Typ: Kegelform mit Trockenkammer(DS4)
Anzahl der HP Anschlüsse: 2 (7/16" UNF)
Anzahl der MP Anschlüsse: 4 (3/8" UNF)

- Flexi-Schläuche sind Standard, da sie sehr leicht, flexibel und robust sind
- Für den Kaltwassereinsatz geeignet
- NITROX tauglich

Octopus XTX40:

Kaltwasserversion mit Thermotransfer-Element! Balancierte zweite Stufe mit einstellbarer Venturiunterstützung, verhindert zuverlässig ein ungewolltes freies Abblasen!

Ab Werk wird der Atemregler als "Rechts-Version" geliefert, kann aber schnell von einem autorisiertem Fachhändler zur "Links-Version" umgebaut werden.


 

Weiterführende Links zu "Apeks XTX 100 mit Octopus XTX 40"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apeks XTX 100 mit Octopus XTX 40"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen